Amnesty International Bezirk Aachen

Impressum | Login

Bezirk Aachen

Startseite70JahreAEdMR

ALLE MENSCHEN. FOTO-AUSSTELLUNG ZU 70 JAHRE ALLGEMEINE ERKLÄRUNG DER MENSCHENRECHTE

Vor 70 Jahren entstand ein Text, der seine Kraft bis heute entfaltet. Die Vereinten Nationen verabschiedeten am 10. Dezember 1948 die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ – 30 Artikel, die das Bild einer Welt skizzieren, in der alle frei und friedlich miteinander leben können.

Es ist nicht so, als wäre nach 1948 schlagartig alles besser geworden. Die Geschichte der Menschenrechte ist auch die Geschichte ihrer Missachtung. Fortschritt kommt in Wellen, er ist nicht linear.

Die Amnesty-Foto-Ausstellung blickt auf Meilensteine und Rückschläge, und sie erinnert auch daran, von welchen Rechten viele von uns tagtäglich Gebrauch machen.





WO:

Citykirche, An der Nikolauskirche 3 (Eingang Großkölnstr.), Aachen

WANN:

22. Mai – 04. Juni.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 -19 Uhr, Samstag 9 - 17 Uhr, Sonntag 10 - 20 Uhr

ERÖFFNUNG:

Dienstag, 22. Mai, 19 Uhr.

Es reden Gabriele Stein (Sprecherin des Vorstandes von Amnesty Deutschland), Prof. Dr. Wulf Kellerwessel (Philosophisches Institut der RWTH Aachen) und Jessica Böhner (Vorstandsmitglied von Amnesty Deutschland).

Musikalische Untermalung: Niklas Halm, Sologitarre

Moderation: Sabine Leßmann, Amnesty Aachen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Teilnahme an der Ausstellungseröffnung. Sie sind herzlich eingeladen!

KONTAKT:

Amnesty International
Bezirk Aachen
Adalbertsteinweg 123 a/b
52070 Aachen
E-Mail:
Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE233 702050 0000 8090100
Verwendungszweck: Bezirk 3510