Amnesty International Bezirk Aachen

Impressum | Login

Bezirk Aachen

StartseiteAbgehaltenerGedenk-undAktionstag2017

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

abgehaltener Gedenk- und Aktionstag

Wann?

28.11.2017
Von 19 Uhr bis 21 Uhr

Wo?

Volkshochschule
Peterstraße 21-25
Aachen

Kooperationsveranstaltung von Amnesty International, dem Eine Welt Forum Aachen e.V. und der Volkshochschule Aachen

Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen wird jedes Jahr von Menschenrechtsorganisationen, so auch Amnesty International, am 25. November als Gedenk- und Aktionstag abgehalten. Er wird zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen begangen. Gewalt hat viele Formen, und alle Formen kommen auch in Deutschland vor – jede vierte Frau in unserem Land hat Gewalterfahrungen, weil sie Frau ist.

Jedes zweite Mädchen, jede zweite Frau im jüngsten Staat der Erde, dem Südsudan, hat Gewalterfahrungen, die weit über Diskriminierung hinausgehen: Vergewaltigung, Mord. Der Südsudan, seit 2011 unabhängig, wird in einem Bürgerkrieg, der sich rassistischer Unterscheidungen bedient, von Profiteuren, die sich des Militärs und der Sicherheitskräfte bedienen, brutal zerstört. Erste Opfer sind die Mädchen und Frauen.

Diese Veranstaltung zeigt am Beispiel des Südsudan, wie Männer mit ethnischen und kulturellen Begründungen Krieg und Hungersnot gegen Frauen nutzen und einsetzen.

Nach einem Aufriss der Situation in Südsudan werden Aktionen von Amnesty International und den Vereinten Nationen zur Eindämmung der Gewalt gegen Frauen in Südsudan vorgestellt, und es wird allgemein über die Arbeit von Amnesty International und der Save-me-Kampagne berichtet.

Moderation: Dr. Jürgen Jansen

Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von Juan Pablo mit seiner Gitarre.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf viele Besucher und einen interessanten Austausch!

Kontakt

Amnesty International
Asylgruppe Aachen
Adalbertsteinweg 123 a/b
52070 Aachen

Mail:
Hotline: +49 177 4158818 (Mo. 18-20 Uhr & Fr. 13-15 Uhr)

Links

Asylgruppe: http://www.amnesty-aachen-asylgruppe.de
facebook: http://facebook.com/amnesty.asylgruppe.aachen

Save-me-Kampagne: http://www.save-me-aachen.de/
facebook: http://facebook.com/savemeaachen

Der Einsatz für die Menschenrechte ist nicht umsonst - er kostet Geld!

Spenden

Empfänger: Amnesty International
Bank: Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE23 3702 0500 0008 0901 00
BIC: BFSWDE33XXX
Verwendungszweck: Gruppe 1206