Amnesty International Bezirk Aachen

Impressum | Login

Bezirk Aachen

StartseiteKontakt-Asylsprechstunde

Asylberatung


Terminübersicht: Asylberatung 2017

Januar02.01.
Februar06.02.
März06.03.
April03.04.
Mai08.05.
Juni12.06.
Juli03.07.
August07.08.
September04.09.
Oktober02.10.
November06.11.
Dezember04.12.


Die Asyl-Sprechstunde richtet sich insbesondere an Flüchtlinge, denen auf Grund von politischer Tätigkeit, ihres Geschlechts, ihrer Weltanschauung oder ganz allgemein wegen des Wahrnehmens und Einfordern ihrer Menschenrechte in ihren Heimatländern Verfolgung, Tod, Folter oder andere Menschenrechtsverletzungen drohen.

Wenn Sie unsere Sprechstunde besuchen möchten, sollten Sie alle Unterlagen, die Ihr Asylverfahren betreffen, mitbringen. Insbesondere:

  • Pass und/oder Duldung
  • Bescheide des Bundesamtes (BAMF)
  • Bescheide der Ausländerbehörde
  • Bescheide des Verwaltungsgerichtes
  • Briefe Ihres Anwalts
  • weitere Dokumente, bzgl Ihrer Person oder Familie

Lassen Sie sich nicht davon abhalten, die Asylsprechstunde zu besuchen auch wenn Sie nicht im Besitz aller Dokumente sind. Je früher Sie kommen, desto besser ist es. Ideal wäre es, wenn Sie noch vor der Anhörung durch das BAMF zu uns zu kommen.

Wann?

Jeden ersten Montag im Monat, 18-19:30 Uhr, bei Feiertagen am zweiten Montag im Monat

Wo?

Das barrierefreie Büro liegt in der Nähe der Kirche St. Josef, direkt gegenüber der Bushaltestelle Josefskirche | Justizzentrum. Sie erreichen es vom Bushof aus mit den -2er und -5er Buslinien.

Hotline

Für Flüchtlinge, Paten der Save me-Kampagne und andere Interessierte haben wir eine Hotline eingerichtet.
Montags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr und freitags von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr sind wir unter +49 177 415 88 18 für Sie erreichbar.

Außerhalb der Hotline-Zeiten erreichen Sie uns über die Mailadresse der Asylgruppe des Bezirks Aachen:

Kontakt

Amnesty International
Asylgruppe Aachen
Adalbertsteinweg 123 a/b
52070 Aachen

Mail:
Hotline: +49 177 415 88 18 (Mo. 18-20 Uhr & Fr. 13-15 Uhr)

Links

Spenden

Der Einsatz für die Menschenrechte ist nicht umsonst - er kostet Geld!
Empfänger: Amnesty International
Bank: Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE23 3702 0500 0008 0901 00
BIC: BFSWDE33XXX
Verwendungszweck: Gruppe 1206


letzte Aktualisierung
13.12.2016 18:56 Uhr

Kontakt